image
Fritze mit der Spritze

Eine biografische Annäherung an den Musiker Boris Bukowski

Trailer starten

image

Ein Dokumentarfilm von Markus Mörth

Boris Bukowski

Der Kinofilm "Boris Bukowski - Fritze mit der Spritze" begleitet den Musiker Boris Bukowski bei den Arbeiten an seiner Comeback-CD von 2014 bis heute.

Viele Fans von Boris Bukowski, die auf sein neues Album warten, bekommen die Gelegenheit, Boris’ bei der Arbeit und im privaten Leben zu sehen. Eine seltene Chance, Einblicke in ein Musikerleben zu bekommen, das abseits klassischer Erfolgsgeschichten, vom künstlerischen Anspruch und Durchhaltewillen eines wichtigen Vertreters der österreichischen Musikszene steht. In diesem Film geht es nicht ausschließlich darum, Boris’ Fans glücklich zu machen, sondern einen Film zu drehen, der einen eigenständigen Wert hat und nicht nur Altbewährtes nochmals aufkocht. Das besondere an diesem Film, betont der Regisseur Markus Mörth, ist vor allem die Annäherung an den Menschen Boris Bukowski, die über einen Zeitraum von mehreren Jahren erfolgte.

Auszüge aus dem Film

  • Boris Bukowski Film
  • Boris Bukowski Film
  • Boris Bukowski Film
  • Boris Bukowski Film
  • Boris Bukowski Film
  • Boris Bukowski Film
  • Boris Bukowski Film
Mit Unterstützung von